Stadtteilverein Frauenweiler
 

Herzlich Willkommen beim Stadtteilverein Frauenweiler

Wir möchten auf diesen Seiten alle Infos rund um unseren Stadtteil zusammentragen, und so eine interessante Informationsquelle anzubieten.


Faschingsumzug und Faschingsparty

Auf geht´s zum Faschingsumzug nach Frauenweiler am Samstag, 2. März 2019.

Plakat Faschingsumzug 2019

In diesem Jahr haben sich noch mehr Gruppen und große Motivwagen als im Vorjahr angemeldet, um am Zug quer durch den Stadtteil teilzunehmen und für gute Laune zu sorgen. Start ist um 14.11 Uhr an der Ecke Alte Bruchsaler Straße/Zur Rohrlach. Dann geht es über die Kleinfeldstraße, Frauenweilerweg, Dorfplatz, Erlenwiesenweg, Sandbrunnenweg, Am Sandbrunnen, Alte Bruchsaler Straße in den Zeisigweg. Auf dem Schulhof vor der Mehrzweckhalle löst sich der Zug auf. Im Anschluß kann in der Mehrzweckhalle bei der großen Faschingsparty mit DJ und freiem Eintritt weitergefeiert werden. Die auswärtigen Besucher fahren am besten über den Sandpfadweg und parken im Gewerbegebiet Ludwig-Wagner-Straße oder über die L594 und parken vor der Ortseinfahrt über Fasanenweg. Beide Anfahrten sind ausgeschildert.


Die nächsten Veranstaltungen in Frauenweiler

02.03.2019: Anti-Faschingsrock
05.03.2019: Kinderfasching
23.03.2019: Gemarkungsreinigung
27.03.2019: Seniorenkaffee
29.03.2019: Hauptversammlung des Stadtteilvereins, mit Wahlen
30.03.2019: Sommertagsumzug mit Kreativ- und Flohmarkt

Weitere Veranstaltungen siehe Veranstaltungskalender


Facebook-Seite "Frauenweiler"

Aktuelle Informationen über Frauenweiler werden auch über die Facebook-Seite von Frauenweiler veröffentlicht und geteilt. Die Seite hat mittlerweile über 500 Abonnenten, und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.


Frauenweiler Blättl "Bei uns in Frauenweiler"

Etwa einmal im Monat wird bei uns im Ort das Frauenweiler Blättl ausgetragen, Herausgeber ist die Firma GO DIGITAL. Wer das Blättl nicht bekommt weil er/sie einen "Keine-Werbung-Aufkleber" am Briefkasten hat, und es aber trotzdem haben möchte, wende sich einfach an info@bei-uns-in-frauenweiler.de. An diese Mailadresse können auch Redaktionsbeiträge und Anzeigenaufträge gemailt werden, Ansprechpartner ist Jörg Stade.


 Aktion "Frauenweiler bient auf"

In einem Buch zum Thema wird beschrieben, dass die Flächen der Privatgärten in Deutschland in Summe genauso groß sei wie die Fläche der Schutzgebiete. Daher die Idee: Warum nicht einfach anfangen? Daheim im Garten und auf der Terrasse und im Kübel auf dem Balkon? Wenn viele an einem Strang ziehen, dann müssten doch gerade WIR in Frauenweiler etwas bewegen können?

Zum Mitmachen animieren, Infos zu geeigneten Pflanzen und Nisthilfen bereithalten, „aufbienen“ wenn es in der Politik mal wieder länger dauert – all das würden wir gerne. Zeigen, dass das alles Spaß machen kann, vielleicht beim Richtfest des neuen Insektenhotels mit den Nachbarn, beim Tauschen von Pflanzenablegern, beim „Let it BEE“ summen.... Kleine Schritte auf einem Weg, der nicht nach einem Jahr zurückgelegt sein wird. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Wir suchen Ideengeber, Anpacker, grüne Daumen, vielleicht Sponsoren, auf jeden Fall ganz viele „Spaß-Dran-Haber“. Mail-Kontakt: frauenweilerbientauf@gmail.com, Telefon: 06222/389787 (Familie Fritz). Weitere Infos finden sich auf der Frauenweiler bient auf - Website.